Nachwuchsfachkräfte starten bei Bionorica

Auszubildende und dual Studierende von Anfang an Teil des Teams

Neumarkt i.d.OPf., 02.09.2020 – Prof. Michael A. Popp begrüßte heute zum Start des neuen Ausbildungsjahres in der Unternehmenszentrale in Neumarkt elf Auszubildende und zwei dual Studierende. Der Bionorica-Vorstandsvorsitzende wünschte allen Nachwuchskräften viel Erfolg beim Start ins Berufsleben.
„Ich freue mich sehr, dass Sie sich für uns entschieden haben. Bionorica hat in Neumarkt die modernste und digitalste Herstellung pflanzlicher Arzneimittel weltweit. Zudem setzen wir mit unserer Naturstoffforschung international Standards,“ so Prof. Popp in seiner Begrüßungsrede.

„Auf diese Weise können wir das große Wirkstoffpotenzial von Heilpflanzen entschlüsseln und die Medizin jeden Tag ein Stück pflanzlicher machen. Dafür brauchen wir viele engagierte Mitarbeiter. Dabei sind das Know-how und die Tatkraft von uns allen gefragt. Ich wünsche Ihnen ein gutes Ankommen in der Bionorica-Familie und eine spannende und lehrreiche Ausbildungszeit.“

Gemeinsam in die Unternehmenskultur eintauchen

In vier verschiedenen Ausbildungsberufen und zwei dualen Studiengängen werden die Fachkräfte von morgen in den nächsten Jahren beim Hersteller evidenzbasierter pflanzlicher Arzneimittel ausgebildet. Darunter vier Industriekaufleute, drei Pharmakanten, drei Chemielaboranten und ein Kaufmann für Digitalisierungsmanagement. Desweiteren starten zwei dual Studierende der Richtung BWL-Gesundheitsmanagement ihre Laufbahn bei Bionorica.
Die angehenden Fachkräfte lernten sich bereits in einer ersten gemeinsamen Veranstaltung Ende Juli kennen. Bei interaktiven Projektarbeiten in Kleingruppen entstanden so erste Kontakte. In der dreitägigen Willkommensveranstaltung Anfang September werden die Berufsanfänger nun an ihre neue Arbeitsumgebung herangeführt. Während der Einführungstage stehen das Unternehmen, die Produkte und die Philosophie im Mittelpunkt. Im Workshop „Zusammenarbeit in der Bionorica-Kultur“ ging es zum Beispiel darum, welche Werte unternehmensweit gelebt werden und wie sich das länderübergreifende Miteinander bei einem international tätigen Arzneimittelhersteller gestaltet.

Vielfältige Berufe mit Zukunft
Zum Ausbildungsstart am 1. September 2020 beschäftigt Bionorica insgesamt 38 Auszubildende und sechs dual Studierende, davon 17 Männer und 27 Frauen. Der Naturarzneihersteller bietet aktuell die dualen Studiengänge der Fachrichtungen BWL-Gesundheitsmanagement sowie BWL-Industrie an. Zudem die Ausbildungsberufe Industriekaufleute, Pharmakanten, Chemielaboranten, Fachkräfte für Lagerlogistik, Mechatroniker und Kaufleute für Digitalisierungsmanagement. Bewerbungen für den Ausbildungsstart 2021 sind seit Juli über die Unternehmens-Website möglich.