Einser-Abschlüsse: Ausgezeichnete Absolventen bei Bionorica

Ausgezeichnete Absolventen bei Bionorica

13 Auszubildende und 2 dual Studierende beenden erfolgreich ihre Ausbildung bei Neumarkter Naturarzneihersteller

Neumarkt i.d.OPf., 08.12.2020 – Im Rahmen einer Zeugnisübergabe sind heute 15 Absolventen, die bei Bionorica im Laufe dieses Jahres ihre Berufsausbildung oder ihr Dualstudium erfolgreich abschlossen haben, geehrt worden.
Der Vorstandsvorsitzende Prof. Dr. Michael A. Popp beglückwünschte die neuen Fachkräfte persönlich zu ihren Prüfungsleistungen. „Wir sind sehr stolz, dass wir mit Ihnen so motivierte und fachlich top ausgebildete Absolventen haben! Ich freue mich, dass Sie Ihre Fähigkeiten weiterhin bei Bionorica einbringen und wünsche Ihnen ein spannendes Berufsleben, das Sie kontinuierlich über sich hinauswachsen lässt“, so Prof. Popp.
 

Insgesamt absolvierten fünf Industriekaufleute, fünf Pharmakanten, zwei Chemielaboranten, eine Fachkraft für Lagerlogistik sowie zwei dual Studierende der Fachrichtung BWL-Gesundheitsmanagement ihre Ausbildung bei Bionorica. Besonders gute Leistungen erzielten die beiden Pharmakantinnen Elisabeth Hallmeyer und Linda Walter. Sie wurden mit dem „Pharmapreis“ geehrt, der von mehreren pharmazeutischen Unternehmen aus Franken und der Oberpfalz, darunter Bionorica, gestiftet wurde. Ausschlaggebend für den Erhalt des Preises war der Durchschnitt aus den Schulleistungen und den Prüfungsleistungen – hier erzielte Elisabeth Hallmeyer die Note 1,19 und Linda Walter die Note 1,21.

Starkes Zeichen der Wertschätzung

Neben den Zeugnissen und einer Urkunde erhielten die Absolventen von Bionorica eine finanzielle Anerkennung in Form einer Prämie anlässlich ihres erfolgreichen Ausbildungsabschlusses. Zudem gab es Gourmetprodukte von Castell Miquel, dem mallorquinischen Weingut von Prof. Popp, sowie eine Tasse mit Gruppenfoto vom ersten Ausbildungstag – als bleibendes Andenken an ihre Ausbildungszeit. „Trotz der aktuellen Lage war es uns wichtig, den Absolventen die gebührende Wertschätzung entgegenzubringen und die Ehrung zumindest im kleinen Rahmen abzuhalten“, so Carmen Fuchs, Ausbildungsleitung bei Bionorica. Als Überraschung wurden kurze Videobotschaften von den Ausbildern sowie ein Fotorückblick der gemeinsamen Ausbildungszeit abgespielt.
„Ich weiß es sehr zu schätzen, dass überhaupt eine kleine Abschlussveranstaltung ermöglicht werden konnte“, sagt Sofia Waffler, die ihre Ausbildung zur Industriekauffrau abgeschlossen hat und als Brand Team Assistant im Marketing bei Bionorica arbeitet. „Es ist auf jeden Fall ein emotionaler Moment. Man lässt die Zeit der Ausbildung noch einmal Revue passieren und merkt, wie schnell sie vergangen ist und was man alles in der Zeit gelernt hat.“

Ausbildungschancen in der pharmazeutischen Industrie

Bionorica beschäftigt aktuell insgesamt 37 Auszubildende und sechs dual Studierende. Ausgebildet wird derzeit zu Industriekaufleuten, Pharmakanten, Chemielaboranten, Mechatronikern und Kaufleuten für Digitalisierungsmanagement. Zudem bietet der Naturarzneihersteller den dualen Studiengang BWL-Industrie an. Bewerbungen für den Ausbildungsstart 2021 sind über die Unternehmens-Website möglich.