Bionorica für Unternehmensführung ausgezeichnet

Axia Best Managed Companies: erneute Ehrung für Naturarzneihersteller

Neumarkt i.d.OPf., 15. Mai 2020 – Bionorica ist in Neumarkt mit dem Axia Best Managed Companies Award 2020 ausgezeichnet worden, der von der Unternehmensberatung Deloitte überreicht wurde. Damit erhält der Hersteller pflanzlicher Arzneimittel wie bereits 2011 das Gütesiegel für bestgeführte Unternehmen. „Als einer der Preisträger überzeugt auch die Bionorica SE erneut mit ihrer erstklassigen Unternehmensführung – durch hohe Innovationskraft, eine auf Langfristigkeit beruhende Strategie und starke Governance-Strukturen. Bionorica ist damit nicht nur Benchmark für hervorragend geführte mittelständische Unternehmen, sondern steht zugleich sinnbildlich für die Zukunft des Wirtschaftsstandorts Deutschland“, betont Lutz Meyer, Partner und Leiter des Mittelstandsprogramms bei Deloitte.

Strategische Weitsicht vor allem in Krisenzeiten

Weltweit werden mit dem Axia Best Managed Companies Award mittelständische Unternehmen mit einer vorbildlichen und erfolgreichen Unternehmensführung geehrt. Strategische Weitsicht, konsequentes, zukunftsorientiertes Handeln und werteorientierte Handeln fließen dabei in die Juryentscheidung ein. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung“, so Prof. Dr. Michael A. Popp, Vorstandsvorsitzender und Inhaber von Bionorica. „Sie bestätigt, dass wir in den Wettbewerbskategorien sehr gut aufgestellt sind. Unsere Unternehmensstrategie fußt fest auf der Vision, der Mission und der Phytoneering-Philosophie sowie den mittel- und langfristigen Zielen von Bionorica und wird stets an neue Marktgegebenheiten angepasst. Es erfüllt mich auch mit Stolz, dass Bionorica bereits zum zweiten Mal in den Kreis bestgeführter Unternehmen aufgenommen wird. Allen voran möchte ich mit der Auszeichnung unseren Mitarbeitern ein stark positives Signal senden. Denn sie gestalten Tag für Tag den Erfolg von Bionorica maßgeblich mit, auch in herausfordernden Zeiten wie diesen."
„Die aktuelle Situation rund um COVID-19 stellt auch den deutschen Mittelstand vor enorme Herausforderungen. Gefragt sind mehr denn je unternehmerische Qualitäten wie strategische Weitsicht, konsequentes, zukunftsorientiertes Handeln und eine werteorientierte Unternehmensführung. Auch dafür stehen unsere Best Managed Companies“ ergänzt Programmleiter Markus Seiz von Deloitte.

Über den Award

Das Axia Best Managed Companies Programm ist ein von Deloitte, WirtschaftsWoche, CreditSuisse und BDI in Deutschland durchgeführter Wettbewerb und Gütesiegel für erfolgreiche mittelständische Firmen. Die Vision: Aufbau eines nationalen und globalen Ökosystems hervorragend geführter mittelständischer Unternehmen. Ein wesentliches Alleinstellungsmerkmal von Best Managed Companies ist seine Internationalität: Best Managed Companies wurde in den 1990er-Jahren von Deloitte in Kanada ins Leben gerufen und ist inzwischen in mehr als 20 Ländern erfolgreich eingeführt worden.